Ein Forum für Larper und LARP-Interessierte.
 
StartseitePortalAnmeldenLogin

Teilen
 

 Akandria wird belagert

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Maddin
Admin
Maddin

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 31
Ort : HAMBURG!

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime31/5/2012, 2:08 pm

Alarich schluckte. "Den Verwundeten wird die letze Ehre erwiesen". Das waren die Worte es Königs. Alarich wollte zunächst protestieren, erkannte jedoch, dsass es das einzig richtige war. Die Armee der Orks war zu groß, als dass sie sich Sentimentalitäten leisten konnten. So gab er auch an seine Truppen den Befehl, sich zur Sturmfeste zurück zu ziehen. Er selbst ließ seine Wunden verbinden. Und noch während das Blut aus seinen Verbänden tropfte, trat er dem König gegenüber.
"Die darische Kavallerie wird euren Rückzug decken.", sagte er, "Wir versuchen die Orks auf uns zu lenken und ziehen uns Richtung Hauptstadt zurück. Wenn die Orks uns folgen, könnt ihr ihnen mit euren Truppen in den Rücken fallen." Er war sich nicht sicher ob der Plan sinnvoll war, da er viel Blut verloren hatte. Aber die Orks von der Hauptarmee Akandrias- und somit von der Sturmfeste - weg zu locken schien doch recht sinnvoll.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Licht ist schneller als der Schall. Deshalb hält man viele Leute für helle Köpfe...bis man sie reden hört.
Nach oben Nach unten
Patrick
Admin
Patrick

Anzahl der Beiträge : 1052
Anmeldedatum : 22.12.10
Alter : 30
Ort : Norderstedt

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime31/5/2012, 9:37 pm

Theoderich nickte. "Und sollten die Orks uns folgen, fallt ihr ihnen in den Rücken. Zum Glück kämpfen wir nicht gegen disziplinierte Soldaten. An der Sturmfeste oder an den Mauern einer Feste an der Straße zur Hauptstadt müssen wir den Willen der Orks brechen. An der Hauptstadt wird noch Zeit benötigt. Ich habe die Magier von der Akademie um Hilfe gebeten, aber die müssen noch beraten..." Kopfschüttelnd ging er fort und machte sein Heer abmarschbereit.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede gute Tat lohnt sich, und wenn der Kreis sich schließt, rächen sich die schlechten!
-Astrosius
Nach oben Nach unten
http://remunia.forumieren.net
Maddin
Admin
Maddin

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 31
Ort : HAMBURG!

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime14/7/2012, 2:09 pm

"Zündet auf eurem Rückzug keine Fackeln an." rief Alarich dem König hinterher. Mittten in der Nacht, würden Fackeln das Interesse der Orks erwecken. Seinen eigenen Soldaten erteilte er den Befehl, dass jeder Darier zwei Fackeln tragen sollte. Er hoffte das würde die Orks in ihre Richtung lenken, obwohl die wahre Streitmacht zur Sturmfeste rückte.
Die Truppen der Verteidiger waren diszipliniert und wussten was sie taten. So war der Rückzug schnell organisiert. Die Akandrianer waren marschbereit als Alarich nocheinmal auf den König zuging.
"Wir kennen uns nich besonders gut, " begann er, " aber ich glaube, ihr seid ein guter König. Denn euch geht es um euer Volk, nicht nur um euer Land. Falls ich in diesem Krieg fallen sollte, möchte ich nur, dass hr wisst: Es ist mir eine Ehre euch kennengelernt zu haben."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Licht ist schneller als der Schall. Deshalb hält man viele Leute für helle Köpfe...bis man sie reden hört.
Nach oben Nach unten
Patrick
Admin
Patrick

Anzahl der Beiträge : 1052
Anmeldedatum : 22.12.10
Alter : 30
Ort : Norderstedt

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime17/7/2012, 12:33 am

"Wer sein Volk verliert, verliert sein Land. Wenn ich König bleiben will, habe ich wohl kaum eine andere Wahl.", antwortete Theoderich. "Und nun marschiert ab, wir dürfen keine Zeit verlieren."

Eine Stunde später saß der König im Sattel seines Schlachtrosses und führte die Streitmacht in Richtung Norden zur Sturmfeste. Die Verwundeten, welche nicht mehr marschieren konnten und auch für den Transport zu schwach waren, saßen auf Truhen und Stühlen auf der Mauer und täuschten eine voll besetzte Verteidigung vor. Jeder von ihnen trug ein Messer bei sich, um sich selbst einen schnellen Tod bereiten zu können.Nur ein Reiter blieb bei ihnen, um den Angriff und den Fall der Mauer zu melden, wenn es soweit sein sollte.

Die akandrianische Streitmacht kam gut voran und als im Morgengrauen der Reiter vom Angriff der Orks meldete, war die Mauer bereits hinter dem Horizont verschwunden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede gute Tat lohnt sich, und wenn der Kreis sich schließt, rächen sich die schlechten!
-Astrosius
Nach oben Nach unten
http://remunia.forumieren.net
Maddin
Admin
Maddin

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 31
Ort : HAMBURG!

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime10/8/2012, 11:42 am

Auch den Dariern wurde vom Fall der großen Mauer berichtet. Obwohl dies unvermeidlich gewesen war, musste Alarich schlucken, als er an die vielen Verwundeten dachte, die nun niemehr die Chance hatten, ihre Familien wiederzusehen. Aber so war Krieg nunmal. Grausam und gnadenlos. Alarich verscheuchte die dunklen Gedanken aus seinem Kopf und beriet sich mit seinen Offizieren. Nach der Besprechung befahl er das Lager nahe der Hauptstraße in einem Tal zwischen den bewaldeten Hügeln aufzuschlagen und Späher auszusenden. Vielleicht konnte er die Orks ja in einen Hinterhalt locken.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Licht ist schneller als der Schall. Deshalb hält man viele Leute für helle Köpfe...bis man sie reden hört.
Nach oben Nach unten
Maddin
Admin
Maddin

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 31
Ort : HAMBURG!

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime28/9/2012, 5:04 pm

Mehrrere Tage waren verstrichen, seid die Verteidiger die Mauer aufgegeben hatten. Laut Alarichs Spähern hatten die Orks den Grenzwall eingenommen und dort ihr Nachschublager eingerichtet. Das war keine Überraschung. Die Orks aus der Wüste hatten verhältnismäßig wenig Ahnung von Strategie, aber auch sie kannten die Grundprinzipien der Kriegsführung.
Nur einen Tag später wurde Alarich über die Truppenbewegungen der Orks unterrichtet. Dies war nicht unbedingt vorteilhaft. Das Hauptheer der Orks schien an der Mauer zu lagern. Allerdingas wurden in alle Richtungen Truppen ausgesandt, um die Verteidigung zu testen. Das war nicht ganz das, was Alarich sich erhofft hatte. Dennoch versuchte er daraus einen Vorteil zu ziehen.
Er hielt seine Truppen versteckt, sodass die Horden der Orks an ihm vorbei Richtung Hauptstadt marschierten. Aber er griff nicht ein, um den Vorteil des Überraschungseffekts nicht frühzeitig zu vergeuden. Er war kein Experte, aber er wusste, dass der Zeitpunkt für den Gegenangriff noch nich gekommen war.
Er hoffte, dass der König einen ähnlichen Plan verfolgte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Licht ist schneller als der Schall. Deshalb hält man viele Leute für helle Köpfe...bis man sie reden hört.
Nach oben Nach unten
Patrick
Admin
Patrick

Anzahl der Beiträge : 1052
Anmeldedatum : 22.12.10
Alter : 30
Ort : Norderstedt

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime1/10/2012, 9:53 am

Eine Woche nach der Schlacht um die Grenzwall zog das Hauptheer der Orks die Hauptstraßen entlang in Richtung Akandria-Stadt. Auch dieersten Stoßtrupps, welche das Umland verwüsteten, kehrten nun vermehrt zum Hauptheer zurück, während andere Verbände Dörfer und kleine Städte plünderten. Nicht mehr zehn- oder hunderttausende Uruks griffen Akandria an, es schien, als ob das gaze Wüstenvolk marschierte.

Auf der Sturmfeste folgte Theoderich den Berichten seiner Heerführer. Die Orks schienen die Sturmfeste zu ignorieren und der Plan des Königs ging nicht auf. "Schickt einen Raben zu den Dariern und alle Ritter des Reiches. Wir werden die Orks an der Hauptstadt besiegen. Wir geben die Landstriche südlich von Akandria-Stadt auf. Das Volk soll fliehen.", sagte er ernst. "Dieser Bedrohung können wir nicht auf dem Feld begegnen. Außerdem sollen alle Streitkräfte aus Darien in die Heimat berufen werden."
Die Befehle wurden ausgeführt und schon am Abend marschierten die Truppen weiter nach Norden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede gute Tat lohnt sich, und wenn der Kreis sich schließt, rächen sich die schlechten!
-Astrosius
Nach oben Nach unten
http://remunia.forumieren.net
Patrick
Admin
Patrick

Anzahl der Beiträge : 1052
Anmeldedatum : 22.12.10
Alter : 30
Ort : Norderstedt

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime9/12/2012, 9:11 am

Zwei Monate lag folgten zahlreiche Schlachten aufeinander und die Orks verwüsteten weite Teiles des Landes. Hungersnöte quälten die Bevölkerung und trieben es zu Aufständen gegen den Adel. Es wurde gemunkelt, dass einige Rittergüter bereits dem wütenden Mob anheim gefallen waren und der König plane, die Hauptstadt abzuriegeln.

Als der Winter in Akandria einzog und der Schnee die Wiesen und Felder bedeckte, flaute auch der Krieg etwas ab. Aus der heißen Wüste stammend, waren die Orks das kalte Wetter nicht gewohnt und flohen oder erfroren, wenn sie nicht von der Reiterei niedergeritten wurden. Und obgleich dies den Sieg über die Invasoren bedeutete, lag das Königreich am Boden. Viele Heeresverbände wurden aufgelöst und die Männer kehrten heim zu ihren Familien oder wurden in Stadtwachen eingegliedert, um die Aufstände aufzuhalten. Dunkle Zeiten brachen an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede gute Tat lohnt sich, und wenn der Kreis sich schließt, rächen sich die schlechten!
-Astrosius
Nach oben Nach unten
http://remunia.forumieren.net
Maddin
Admin
Maddin

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 31
Ort : HAMBURG!

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime30/1/2013, 11:02 am

Alarich hatte den Winter über auf einem gelichteten Hügel südwestlich der Hauptstadt verbracht. Seine Soldaten waren zwar eher an die Kälte gewohnt, als die Orks, dennoch zeigte der Winter auch bei ihnen sein finsteres Gesicht. Es gab kaum noch passierbare Nachschubwege und die Nahrungsmittel sowie die Medizin wurde knapp. Viele Soldaten hatten Erfrierungen und verloren einen Fuß oder eine Hand; andere wiederum fielen Krankheiten zum Opfer und die Moral lag gänzlich am Boden. Alarich konnte das Leid seiner Soldaten nicht mehr länger ertragen und machte sich auf den König zu treffen, um über den Abzug seiner Truppen zu verhandeln.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Licht ist schneller als der Schall. Deshalb hält man viele Leute für helle Köpfe...bis man sie reden hört.
Nach oben Nach unten
Patrick
Admin
Patrick

Anzahl der Beiträge : 1052
Anmeldedatum : 22.12.10
Alter : 30
Ort : Norderstedt

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime30/1/2013, 8:46 pm

Theoderich saß auf seinem Thron im Thronsaal der Hauptstadt. Als Alarich zum König vorgelassen wurde, erhellten nur wenige Fackeln den Raum und auf den Tischen standen vergammelndes Obst und altes Geschirr. Unmittelbar vor dem Thron lagen zerbrochene Krüge und Met breitete sich in einer Lache aus.

Der König selbst schien sich kaum noch um sich zu kümmern. Unrasiert und in dreckiger Kleidung saß er auf seinem Thron, schwer über ein Pergament mit dem Siegel der Bruderschaft von Arx Pacis darauf. Alarich schien er nicht zu bemerken.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede gute Tat lohnt sich, und wenn der Kreis sich schließt, rächen sich die schlechten!
-Astrosius
Nach oben Nach unten
http://remunia.forumieren.net
Maddin
Admin
Maddin

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 31
Ort : HAMBURG!

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime1/3/2013, 3:12 pm

Alarich ließ seinen Blick durch den Raum gleiten, während er auf den König zuschritt. Es war unschwer zu erkennen, dass die Lage - höflich ausgedrückt - schlecht war. Als er Theoderich gegenüberstand sah er nicht mehr denselben König, mit dem er Monate zuvor Seite an Seite gefochten hatte. Ehrgeiz und Kampfesmut schienen gebrochen; dennoch musste er sein Anliegen vorlegen. Mit seiner rechten Faust schlug gegen seine linke Handfläche und verneigte sich dabei, als Zeichen der Ehrerbietung.
"König Theoderich, " sprach er," Die Orks sind vertrieben. Es wird viele Jahre dauern, bis sie sich von ihrer Niederlage erholt haben. Bedauerlicherweise gilt dasselbe für unsere Truppen. Darien befindet sich noch immer im Krieg. Und genau dies ist der Grund, weshalb ich euch aufsuche."
erneut verneigte er sich, " Von außen droht Akandria keine Gefahr und ich werde an der Heimatfront benötigt. Für Akandria ist der Krieg vorbei, Darien jedoch ist noch immer in Kämpfe verwickelt. Ich bitte euch, mich und meine Truppen aus euren Diensten zu entlassen."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Licht ist schneller als der Schall. Deshalb hält man viele Leute für helle Köpfe...bis man sie reden hört.
Nach oben Nach unten
Patrick
Admin
Patrick

Anzahl der Beiträge : 1052
Anmeldedatum : 22.12.10
Alter : 30
Ort : Norderstedt

Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime3/3/2013, 11:58 pm

Theoderich hob den Blick und taxierte Alarich. Wortlos hielt er den Brief hoch und deutete dem Darier, diesen zu lesen. "Ich fürchte, es macht keinen Unterschied mehr, ob ich euch entlasse oder nicht.", sagte Theoderich matt. "Wenn das Volk sich nicht mehr regieren lässt, kann kein noch so guter Herrscher es sich Untertan machen. Die Menschen meines Reiches laufen in Massen der Kirche zu oder den Magiern. Schon immer war es so, dass schwere Zeiten den Glauben weckten, aber es gab immer noch soetas wie Hoffnung. Aber nun? Die Orks sind nicht besiegt, sie werden im Sommer wiederkommen und den Krieg weiterführen und ich werde mit den letzten meiner Getreuen als der letzte König Akandrias in die Geschichte eingehen. Als der König, der zum Wohle Dariens Truppen schickte und das eigene Reich vergaß."

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Jede gute Tat lohnt sich, und wenn der Kreis sich schließt, rächen sich die schlechten!
-Astrosius
Nach oben Nach unten
http://remunia.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




Akandria wird belagert - Seite 2 Empty
BeitragThema: Re: Akandria wird belagert   Akandria wird belagert - Seite 2 I_icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Akandria wird belagert
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Remunia - Fantasie kennt keine Grenzen :: IT-Bereiche :: Königreich Akandria-
Gehe zu: